Infos Coronavirus

Wie alles andere wurde auch das Jugendsegeln Steckborn von dem Corona-Virus stark getroffen. Wir mussten nach den Richtlinien des BAGs all unsere Vereinsaktivitäten in Steckborn auf Eis legen. Davon betroffen sind unter anderem unsere Generalversammlung und alle unserer Jahreskurse.

Die Trainings starteten am 13. Juni, das Kidssegeln startete am 10. Juni!!

Jahreskurse

Alle unsere Trainings sind voll! Sie können sich darum für keinen Kurs mehr anmelden.

Interessierten Kinder und Jugendlichen bieten wir die Möglichkeit in einem unserer Jahreskursen die Grundlagen des Segelsports zu erlernen.

Ort
Die Trainings finden im Hafen Feldbach in Steckborn statt. Treffpunkt ist unser Clubhaus an der Ecke zum Phönix-Theater im Hafen Feldbach.

Datum
Mit Ausnahme des Kids-Segeln beginnen alle Kurse am 18. April 2020 mit dem Saisonstart und enden am 24. Oktober 2020 mit dem Einwintern. Die genauen Daten aller Jahreskurse sind dem Trainingsplan ganz unten zu entnehmen.

Anmeldungen
Für Anmeldungen benützen Sie bitte das online Anmeldeformular. Der Anmeldeschluss für einen Jahreskurs ist am 5. April 2020.

Preise (Es werden nur die durchgeführten Kursetage in Rechnung gestellt.)
Der Preis für einen Optimisten- , Laser- oder 29er-Jahreskurs beträgt 400 Franken.
Das Kids-Segeln kostet 150 Franken und das Fortgeschrittenen-Blocktraining 150 Franken.

Geschwisterrabatt
Ab dem Jahr 2020 gewährt das Jugendsegeln einen Rabatt für Geschwister im Jahreskurs. In dem Sinne, dass Eltern welche mehrere Kinder in den Jahreskurs anmelden, unterstützt werden. Wenn zwei Kinder in den Jahreskurs kommen, beträgt der Rabatt 50 Fr., bei drei Kindern 150 Fr., bei vier Kindern 300 Fr.

 

Beachten Sie, dass wir in den ersten Trainings das Können der Teilnehmer/innen beurteilen und es sein kann, dass der Teilnehmer / die Teilnehmerin wegen dem Können oder Sicherheitstechnischen Massnahmen in eine andere Schiffsklasse umgeteilt werden kann.

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie bitte unseren Trainingskoordinator Mischa von Rüti unter trainingskoordinator@jugendsegeln.ch oder 077 467 77 78.

Kidssegeln

Das Kidssegeln richtet sich an Kinder zwischen fünf und acht Jahren und hat zum Ziel, die Teilnehmer spielerisch und mit genügend Zeit ans Wasser zu gewöhnen und ihnen die Angst vor dieser neuen Materie zu nehmen.

Ab dem 3. Juni 2020 findet das Kidssegeln jeweils am Mittwochnachmittag von 15:00 bis 17:30 fünfmal vor und dreimal nach den Sommerferien statt. Eltern, die ihre Kids begleiten möchten, können gerne das Training auf unserem Motorboot mitverfolgen. Die Gruppe ist auf 10 Teilnehmer begrenzt. Die Trainingsdaten sind im Trainingsplan einzusehen.

Optimistenkurs

Entweder als Weiterführung zum Kidssegeln oder als Direkteinstieg, bietet dieser Kurs jeweils acht bis neun Kindern den perfekten Einstieg in den Segelsport. In diesem Kurs lernen sie von Wenden über Halsen bis zum Trimm alle notwendigen Grundlagen. Das Training bieten wir am Samstag von 8:30 bis 11:30 an.

Laserkurs

Der Laser, als olympische Klasse schon etwas anspruchsvoller zu segeln, dient der Verfeinerung des Gelernten, kann aber auch von älteren Anfängern zum Einstieg benutzt werden. Gerade durch die Durchmischung von erfahrenen und neuen Teilnehmern, bietet dieser Kurs den Jugendlichen die Möglichkeit sich auch gegenseitig etwas beizubringen und fördert so aktiv auch den horizontalen Informationsaustausch. An diesem Kurs können bis zu 12 Kinder und Jugendliche am Samstag von 10:30 bis 13:30 teilnehmen.

29er-Kurs

Als anspruchsvoller Skiff wird der 29er von Zweierteams gesegelt und setzt voraus, dass die Einzelsegler jetzt Vertrauen zum Partner entwickeln und gleichzeitig ihm gegenüber Verantwortung zu übernehmen. Die Instabilität des Bootes gibt den Jugendlichen ein direktes Feedback über ihre Kommunikation und Zusammenarbeit. In diesem Kurs bieten wir bis zu 12 Jugendlichen die Möglichkeit eine der sportlichsten Arten des Segelsportes zu erkunden. Das Training findet am Samstag von 9:30 bis 13:00 statt.

Fortgeschrittener 29er-Kurs

Dieser Kurs richtet sich an fortgeschrittene Seglerinnen und Segler, welche ihr bisher Erlerntes noch weiter verfeinern möchten. Auch dieser Kurs richtet sich wiederum an bis zu 12 Teilnehmer. Einige dieser Teilnehmer sind schon J+S Leiter, andere bekommen die Möglichkeit zusammen mit dem Hauptleiter die Trainings vorzubereiten und so in die Aufgabenbereiche eines Leiters Einblick zu bekommen. Der Kurs findet Samstags von 13:40 bis 17:30 statt.