Saisonauftakt

von Lukas Meier (Kommentare: 0)

Mit frischem Wind in die neue Saison

Mit den ersten Sonnenstrahlen des Frühlings und den ersten Windmomenten des Jahres beginnt das Jugendsegeln von Wenden, Halsen und Regatten auf dem See zu träumen. Die Seepromenade füllt sich zusehends und die ersten begeisterten Segler rüsten sich für die kommende Saison.

Nach einem ereignisreichen Winter mit vielen Winter-Workshops, OK- und Vorstandssitzungen, Werkstattstunden und J+S Weiterbildungen konnten die ersten Jugendsegler letztes Wochenende mit den ersten Wasserstunden die neue Saison einläuten.

Mit frischem Blut im Vorstand und neuen J+S Leitern können wir unser Angebot dieses Jahr mit einem zusätzlichen Jahreskurs in der 29er-Bootsklasse erweitern und so noch mehr begeisterten Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen den Segelsport ermöglichen.

Dank der grosszügigen Unterstützung aus der Region konnten wir unsere Flotte auf einen top Stand mit brandneuen Segeln und technischen Aufrüstungen bringen.

Tag der offenen Tür – «Junioräsegeltag»

Wenn Sie oder ihre Kinder sich für das Segeln interessieren, ist der «Junioräsegeltag» am 26. Mai, neben der Möglichkeit von Schnuppertrainings, die optimale Gelegenheit, Seeluft zu schnuppern. An diesem Tag veranstalten wir ein offenes Training auf dem Wasser für gross und klein. Für die Eltern stehen Motorboote zur Verfügung, damit das Training von ganz nah mitverfolgt werden kann. Natürlich gibt es auch eine kleine Festwirtschaft am Land für das gesellige Zusammensitzen und den Austausch – ein Vorbeischauen lohnt sich auf jeden Fall!

Jahreskurstraining

Voll Vorfreude warten wir auf den 21. April, denn dann fangen die Jahreskurstrainings mit dem Einwassern der Boote an. Für interessierte Kinder und Jugendliche hat es noch ein paar Plätze frei – natürlich kann man auch zuerst schnuppern kommen. Für beides kann man sich via unserem Onlineformular anmelden.

Für die ganz Kleinen gibt es das langjährig bewährte Kids-Segeln, wo auf Optimisten (kleine und einfach zu handhabende Boote für Kinder) gesegelt wird. Dieses Training startet erst am 6. Juni und findet acht Mal an einem Mittwochnachmittag statt.

Das Jugendsegeln freut sich auf eine Saison voller Spass, vielen Segelstunden und neuen Herausforderungen. Uns würde es sehr freuen, wenn wir diese Erlebnisse mit dir teilen könnten und neue Gesichter in unserem belebten Lokal begrüssen dürften.

Ein riesengrosses Dankeschön auch an unsere Sponsoren – ohne die unser Engagement schlicht unmöglich wäre: Bernina International AG, Apotheke zur Rose, High Five Fitnesscenter, Bodensee Property, Bootswerft Labhart, Pernet Ofen- und Cheminéebau Plattenbeläge GmbH, Daniel Hofer, Ilg und Köstli AG, Wieland, Füllemann Transporte AG und UK Sailmakers.

Zurück